Erkunden Sie Salta und Cafayate, fahren Sie durch die farbenfrohe Quebrada de las Conchas: 4 Tage / 3 Nächte ab / an Salta

1 Angebote sind vorbehaltlich Verfügbarkeit und Rückbestätigung

Tag 1: Ankunft in Salta

Herzlich Willkommen in Salta. Sie kommen am Flughafen Salta an und werden bereits erwartet und zum Hotel gebracht. Die Provinzhauptstadt Salta trägt den Beinamen „La Linda“ – „die Schöne“ und zeigt ein Stadtbild mit wunderschönen Kolonialbauten. Rund um die Plaza 9 de Julio formt sich die Stadt mit ihren ca. 500.000 Einwohnern. Trotz ihrer Größe ist die Stadt sehr übersichtlich und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind von diesem zentralen Platz aus gut zu Fuß zu erreichen.

Übernachtung: Hotel del Virrey o.ä.

Tag 2: Salta

Auf einer City Tour entdecken Sie zu Fuß und mit dem Fahrrad die wichtigsten Orte, Monumente und Kirchen der Stadt und genießen vom Cerro San Bernardo aus einen tollen Panoramablick über die Häuser und Kirchen von Salta (Alternativ kann man die City Tour auch als "urban hike" buchen).

Bei der halbtägigen Tour besuchen Sie unter anderem die schattige Plaza "9 de Julio" mit der charakteristischen rosagelben Kathedrale, dem historischen Cabildo und dem Monument für General Arenales. Auch Besuche des Historischen Museum des Nordens, des Kolonialmuseums und des Parks "20 de Febrero" mit seinem Denkmal an die Schlacht von Salta stehen auf dem Plan.

Im Museum für Hochgebirgsarchäologie (MAAM) erhalten Sie Einblicke in die spannende Inkazeit. Zu den nicht unumstrittenen Hauptattraktionen dieses Museums gehören die Llullaillaco Kindermumien, die 1999 auf einem Vulkangipfel nahe Salta gefunden wurden.

Abschließend besuchen Sie einen großen Kunsthandwerkermarkt.

Optional: Eine geführte Mountainbiketour in den Yungas Regenwald in der Nähe von Salta. Mit einem Fahrzeug werden Sie von Salta bis ins 12 km entfernte San Lorenzo gefahren, wo Ihre Radtour beginnt. Die idyllische Ferien- und Residenzstadt San Lorenzo ruht inmitten grüner Hügel in der andinen Präkordillere und ist von den Yungas-Regenwäldern umgeben, die ein einzigartiges Ökosystem bilden. Auf einer spannenden Route, die für jede Gruppe individuell ausgewählt wird, werden Sie die Täler und Wälder erkunden und Bäche und Flüsse überqueren.

Sie mieten Ihren Mietwagen bereits abends im Stadtzentrum an, um am nächsten Tag ohne Verzögerung losfahren zu können.

Übernachtung: Hotel del Virrey o.ä.

Tag 3: von Salta nach Cafayate

Von Salta nach Cafayate ist die Strecke erst nicht sonderlich sehenswert, führt aber in der zweiten Hälfte durch die farbenprächtige Quebrada de las Conchas. Wenn Sie dort länger verweilen möchten, steigen Sie zum Fotografieren, Spazieren und Wandern aus! Auf keinen Fall sollten Sie hier die Garganta del Diabolo verpassen: die Teufelsschlucht beeindruckt mit ihrer Tiefe und Dimension von rotem Stein.

Willkommen in Cafayate! Die Kleinstadt lädt mit Ihrem Charme ein, um die entspannte Atmosphäre in dieser einmaligen Natur zu genießen. Eingerahmt von sanften Weinbergen und den Ausläufern der Anden finden Sie hier einen idealen Ort, um durchzuatmen und bei einem guten Glas Rotwein zu entspannen. Zentrum des Ortes ist die Plaza mit einer Kirche im Kolonialstil. Diese unterscheidet sich von vielen anderen durch ihre fünf Schiffe: Eine von wenigen in ganz Argentinien zeigt Sie mit verschiedene Altären und Figuren mit echtem Haar und echter Kleidung charakteristische Merkmale des Kolonialstils in der Region.

Auch in der Natur im direkten Umfeld der Kleinstadt finden sich natürliche Highlights, welche entdeckt werden möchten. Fahren Sie zum Beispiel vom Hotel aus weiter Richtung Ortsausgang, wo Sie einen Wasserfall entdecken können.

Übernachtung: Villa Vicuña o.ä.

Tag 4: von Cafayate nach Salta

Sier fahren von Cafayate wieder nach Salta zurück und geben den Mietwagen am Flughafen ab und fliegen weiter, beispielsweise nach Iguazu Falls, Mendoza oder Buenos Aires.

Standardvariante - Enthaltene Leistungen:

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
  • Transfer vom internationalen Flughafen Salta zum Hotel in Salta
  • Mietwagen Chevrolet Classic für 2 Tage ab / an Salta
  • Aufpreis Ford Ecosport Geländewagen 70 Euro pro Person, andere Kategorien auf Anfrage
  • Teilkasko-Versicherung Collision Damage Waiver CDW
  • Personeninsassenversicherung PAI
  • Übernachtungen wie ausgeschrieben
  • 3 x Frühstück
  • Stadtbesichtigung Salta mit Guide inkl. Transfers, 4 Stunden
  • Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

Comfortvariante - Enthaltene Leistungen:

  • zwei Übernachtungen in Salta im Kkala Boutique Hotel
  • eine Übernachtung in Cafayate im Weinresort Vinas de Cafayate
  • andere Hotels und Hotelkategorien auf Anfrage

Nicht enthaltene Leistungen

  • Alle anderen beschriebenen Aktivitäten sind optional, z.B. die Mountainbiketour
  • Flughafen- und Grenzsteuern
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder
  • Benzinkosten
  • Verpflegung

Wichtige Anmerkungen:

  • Der angegebene Mietpreise ist für zwei volle Tage à 24 Stunden und enthält 400 Freikilometer.
  • Die Teilkaskoversicherung Collision Damage Waiver CDW hat eine Selbstbeteiligung von 2.000 ARS und von 20.000 ARS bei Überschlagen des Autos.
  • Das Mindestalter zur Anmietung eines Fahrzeuges beträgt 23 Jahre.
  • Die Übergabe des Mietwagens findet im Stadtbüro statt, die Abgabe am Flughafen.

Alle Angebote vorbehaltlich Verfügbarkeit und Rückbestätigung.

Warum bei Elumbus buchen?
Best-Price-Garantie
keine Reservierungsgebühren
keine Zahlungsgebühren
schnelle Bearbeitung

Anfrage

Elumbus verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Surferfahrung und um Ihnen einen individueller zugeschnittenen Service bieten zu können. Wenn Sie weitersurfen, nehmen wir an, dass Sie Cookies akzeptieren. Sie können die aktuelle Konfiguration ändern und erhalten mehr Information in unseren Datenschutzbestimmungen.